Samstag, 06. Juli, 15:00 Uhr, Konzertsaal Burg Beeskow

Kinderoper:

Der Zauber des Märchens - Der Zauber der Flöte

Mozarts "Die Zauberflöte" ist ein Märchenspiel für Erwachsene, aber warum soll es nur für die "Großen" sein. Die Geschichte um einen Prinzen mit seinem lustigen Gefährten, die die Prinzessin unter Auflage von schweren Prüfungen befreien, und am Schluss finden alle ihr großes Lebensglück, ist eine Geschichte, von der jedes Kind träumt. Es sind die markanten Merkmale jedes Märchens.
In einem Atelier, zwischen den bildgewaltigen Illustrationen von Gertrud Zucker, werden eine Malerin und ein Besucher durch den Zauber einer einfachen Holzflöte in den Bann der Geschichte gezogen. Die beiden lassen die wichtigsten Momente des Märchens erblühen und begeben sich auf die abenteuerliche Reise zur Befreiung der Prinzessin Pamina durch den Prinzen Tamino und seinem Freund Papageno.